Zum Inhalt springen

Treuhandverwaltung

Wir bieten Menschen, die Probleme im Umgang mit ihren geringen finanziellen Mitteln haben, im Rahmen der Nutzung unseres Treuhandkontos, Unterstützung und Beratung. Insbesondere bei der Sicherung des notwendigen Lebensunterhalts, der Mietzahlung, Energieversorgung und anderen vorrangigen Zahlungsverpflichtungen über ein Treuhandkonto wird die zweckbestimmte Verwendung dieser Gelder gesichert. Auf Wunsch der Betroffenen erfolgt die Unterstützung und Weitervermittlung an entsprechende Regelangebote.

Das wird mit dem Treuhandkonto erreicht:

  • Die Sicherstellung des täglichen Lebensunterhaltes durch eine einvernehmliche Geldverwaltung
  • Die Sicherstellung von vorrangigen Zahlungsverpflichtungen für die Mietzahlung, Energieversorgung, Unterhalt u.ä.
  • Die Beratung über Zahlungsprioritäten und Pfändungsschutz
  • Das Einüben und die Motivation zur eigenständigen Geldverwaltung und Stabilisierung der finanziellen Situation
  • Die Krisenintervention, beispielsweise bei drohender/akuter Stromsperre oder drohendem Wohnungsverlust
  • Die Motivierung zur Inanspruchnahme von regulärer Schuldnerberatung

Kontakt

  • Roman Pfitzner Sozialarbeiter in Anerkennung Schaßstraße 4, 24103 Kiel 0431 - 260 931 05 Roman.Pfitzner@kieler-anker.de
  • Lena Falk Leitung Trinkraum Gaarden Kaiserstraße 57, 24143 Kiel 0431 - 260 931 14 Lena.Falk@kieler-anker.de